Rezepte für Dich und mich

  • Juli 2018
    M D M D F S S
    « Okt    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  
  • Neueste Kommentare

    Windbeutelkuchen

    Erstellt von admin am 7. Januar 2013

    Zubereitungszeit mit Ruhezeit ca. 24 Std.
    Zutaten für den Boden:

    3 Eier
    4 EL Zucker
    2 EL Öl
    1 EL Essig
    5 EL Mehl
    1/2 Päckchen Backpulver
    1 Päckchen Vanillezucker

    Zutaten für den Belag:

    2 Packungen Mini-Windbeutel Vanille
    400 ml Sahne
    400 G Schmand
    7 EL Gelierzucker

    Für oben drauf, 1 Glas Wildpreiselbeerenmus

    Die Zutaten für den Boden verrühren und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (28 cm) füllen.
    Im 180 Grad vorgeheizten Backofen ca. 15 Min. backen und anschließend auskühlen lassen.
    Auf den ausgekühlten Boden werden nun die Windbeutel gleichmäßig verteilt.
    Die Sahne steif schlagen, den Schmand und den Gelierzucker miteinander verrühren und die Sahne unterheben.
    Diese Masse wird nun über die Windbeutel verstrichen. Der Kuchen sollte nun ca 24 Std. im Kühlschrank ruhen.
    Vor dem Servieren wird noch das Preiselbeerenmus auf der Torte verteilt. Fertig!

    Abgelegt unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Windbeutelkuchen

    Himmelstorte

    Erstellt von admin am 21. November 2009

    Torten

    Himmelstorte

    Zutaten:
     
    Rührteig:
    Füllung:
  • 200 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 1 Tl. Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eigelb
  • 3 Eiweiß schlagen
    und in
    3 Teile teilen

  • 40 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Tl. Zimt
  • 80 g gehobelte Mandeln
  • Zubereitung:

    Rührteig mit den Zutaten für den Rührteig herstellen und in drei Teile teilen. 3 Eiweiß Schlagen und ebenfals in 3 Teile Teilen. Die 40 g. Zucker den Vanillezucker und den Zimt mit den Mandeln mischen und auch in 3 Teile teilen.
    Jetzt die 3 Böden mit jeweils 1/3 Eiweiß und 1/3 der Zimt-Zucker-Mischung bestreuen.
    Die 3 Böden in 15-20 Min. bei 175°-200° abbacken.

    Guten Appetit.

    Abgelegt unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Himmelstorte

    Schokoladen-Cognac-Torte

    Erstellt von admin am 21. November 2009

    Torte

    Schokoladen-Cognac-Torte

    Zutaten:
     
    größere Menge:
  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 5 Eigelb
  • 200g ger. Blockschokolade
  • 40 g ger. Mandeln
  • 200 g Mehl

  • 5 gesch. Eiweiß
  • 12 El. Rum
  • Zubereitung:

    Den Teig in einer Springform bei 160° in 60 Min. + 5 Min. Restwärme. 1/4 LWaser mit in den Backofen stellen.

    Nach dem erkalten die Torte mit 1/4 L Cognac beträufeln, mit heißer Aprikosenmarmelade bestreichen und mit Schokoladenguß überziehen.

    Guten Appetit.

    Abgelegt unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schokoladen-Cognac-Torte

    Speck-Kuchen

    Erstellt von admin am 21. November 2009

    Kuchen

    Speckkuchen

    Zutaten:
     
    Teig:
     
  • 1 Grundrezept Hefeteig aus
  • 500 g Mehl (ungesüßt)
  • 200 g Speck

  • Pfeffer
  • Zubereitung:
    Ist der Teig gut aufgegangen ausrollen, Halbmonde ausstechen und mit der Füllung belegen, zusammendrücken, mit Ei bestreichen, einer Gabel 2-3 mal einstechen und auf dem Backblech gehen lassen.
    Im vorgeheitzten Backofen bei 250° hellbraun backen .

    Guten Appetit.

    Abgelegt unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Speck-Kuchen

    Käse-Krümel-Torte

    Erstellt von admin am 21. November 2009

    Käse-Krümel-Torte

    Zutaten:

    für den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 125 g Butter
  • 1 Eigelb
  • Saft einer Zitrone

    Füllung:

  • 125 g Butter

  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 El. Grieß
  • 5 Eigelb
  • Zitronensaft
  • 6 Eiweiß geschlagen
  • 750 g Quark

    Zubereitung:

    Teigmasse zu Streuseln verarbeiten und in eine Springform drücken, mit Rand. Die Füllung zusammen rühren und mit in die Form geben. Bei 160°-170° ca. 70 Min. auf der 2. Schiene backen.

    Guten Appetit.

  • Abgelegt unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Käse-Krümel-Torte