Rezepte für Dich und mich

  • Juli 2018
    M D M D F S S
    « Okt    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  
  • Neueste Kommentare

    Mutzenmandeln

    Erstellt von admin am 21. November 2009

    Gebäck

    Mutzenmandeln

    Zutaten:
     
    Teig:
     
  • 500 g Mehl
  • 2 gestr. Tl. Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 2-3 Eier
  • 1 El.Rum
  • 3 Tropfen Bittermandelaroma
  • 150 g Butter
  •  
    Zubereitung:
    Die Zutaten zu einem Knetteig verarbeiten und etwa 1 cm dick ausrollen. Mutzenmandeln ausstechen und in heißem Fett goldgelb ausbacken.

    Guten Appetit.

    Abgelegt unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mutzenmandeln

    Lebkuchenparfait mit Schokoladensauce

    Erstellt von admin am 21. November 2009

    Lebkuchen

    Lebkuchenparfait mit Schokoladensauce

    Zutaten:
     
     
  • 125 ml Milch
  • 1/2 Tl. gem. Bourbonvanille

  • 3 Eigelb
  • 75 g Honig
  • 1 Tl Schale einer unbehandelten Orange
  • 50 g Gehackte Schokolade

  • 50 g Lebkuchen
  • 200 ml Sahne
  • 1 kleiner Granatapfel  
  • Zubereitung:

    1. Milch mit Vanille kurz aufkochen und abkühlen lassen. Eigelb mit Honig verrühren, bis sich beides verbunden hatt und in die Warme Milch einrühren. Unter Rühren langsam Wieder erhitzen bis die Masse zähflüssig ist. von der Herdplatte nehmen und abkühlen lassen. Orangenschale, 20 g gehackte Schokolade und grob zerbröselten Lebkuchen unterziehen. 150 g Sahne steifschlagen und unter die ParfaitMasse heben.

    2. Vier große Ausstechförmchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Tablett setzen. Parfait einfüllen und im Eisfach gefrieren.

    3. Vor dem Servieren die Formen auf je einen _Teller setzen, 15 Min. bei Zimmertemperatur antauen lassen. Inzwischen die restliche Sahne aufkochen, vom Herd nehmen und die restliche Schokolade darin auflösen. Die Ausstechförmchen vom Parfait abziehen. Mit Schokoladensauce und Granatapfelkernen verziehren.

    Guten Appetit.

    Abgelegt unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Lebkuchenparfait mit Schokoladensauce

    Lebkuchen

    Erstellt von Wilfried am 20. November 2009

    Das wird für die Lebkuchen benötigt:

    1000 g Mehl
    500 g Honig
    100 g Butter
    250 g Zucker
    100 g gemahlene Haselnüsse
    2 Eier

    1 Pck. Lebkuchengewürz
    3 TL Zimt
    abgeriebene Schale von 1 Zitrone
    1 TL feingeriebene Nelken
    20 g Pottasche
    Vollmilchkuvertüre

    Den Honig mit dem Zucker und der Butter erwärmen. Die Pottasche in warmen Wasser auflösen und gemeinsam mit dem Mehl, Gewürzen und Haselnüssen dazugeben. Den Teig gut durchkneten und zugedeckt einen Tag stehen lassen.
    Am nächsten Tag den Teig ausrollen, mit Hilfe einer großen Form zum Beispiel, Sterne oder Herzen, den Teig ausstechen und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten backen lassen. Während die Lebkuchen noch warm sind mit Kuvertüre überziehen.

    Guten Appetit!

    Abgelegt unter Rezepte von Besuchern | Kommentare deaktiviert für Lebkuchen